Mit Diners Club jetzt doppelt sicher Online-Shoppen!

Mit dem neuen Service ProtectBuy® werden Ihre Zahlungen im Internet noch sicherer!

Mit Inkrafttreten einer neuen EU-Richtlinie ab 14. September 2019 soll nun die Bezahlsicherheit im Internet um eine weitere Stufe erhöht werden.

Zur Eingabe der Kreditkartendaten und einer mobilen TAN, muss dann zusätzlich auch noch ein frei wählbares persönliches Passwort eingegeben werden.

Auch wenn Sie ProtectBuy bereits mittels TAN nutzen, ist es für zukünftige Einkäufe notwendig zusätzlich ein persönliches Passwort zu hinterlegen.



Gerne informieren wir Sie hier, wie Sie die notwendigen ProtectBuy Daten für Ihren sicheren Online-Einkauf hinterlegen.

Es gibt 2 Möglichkeiten:

1. Direkt in Ihrem Diners Club E-Konto
Loggen Sie sich in Ihrem E-Konto ein, verifizieren Sie Ihre Telefonnummer und hinterlegen Sie dann ein persönliches Passwort für die zukünftige Authentifizierung Ihrer Online-Zahlungen.

E-Konto Login

2. Über die Diners Club Webseite
Sollten Sie sich noch nicht zum E-Konto angemeldet oder Ihren Zugang nicht bei der Hand haben, können Sie sich mittels folgendem Link und Ihrem persönlichen Verifizierungscode Ihre Daten für ProtectBuy hinterlegen.
Dieser Code ist direkt auf Ihrer monatlichen Abrechnung zu finden.

ProtectBuy Anmeldung mittels Code

 

Beachten Sie jedoch bitte, dass eine Änderung dieser hinterlegten Daten ausschließlich über das Diners Club E-Konto möglich ist. Sollten Sie sich also noch nicht angemeldet haben können Sie dies hier tun.